Salzburger Trainer Forum 2017 - Intensive Weiterbildung für erfahrene TrainerInnen

Die Stadt Salzburg ist der Ort des Geschehens

12. - 13. Oktober 2017 - Schloss Leopoldskron
exklusiv für erfahrene TrainerInnnen

Sie haben eine erfolgreich Ausbildung absolviert und/oder arbeiten schon als TrainerIn in Ihrem Fachbereich. Dabei wollen wir Sie gerne weiter unterstützen, mit einem besonderen Programm. Ausgewählte Experten bringen das Beste aus Ihrem Gebiet, um Sie als TrainerIn noch erfolgreicher zu machen. Holen Sie sich besten Input und sehr persönliche Rückmeldungen, erweitern Sie Ihren Werkzeugkoffer, sowie Ihre Selbst- und Menschenkenntnis. Ich freue mich jetzt schon auf ein Wiedersehen oder ein Kennenlernen mit Ihnen! 


Mag. Gabriel Schandl, CSP

Was sagen bisherige Teilnehmer?

"Sehr fundiertes und nützliches Praxiswissen. Großartig! Ein "Must" Termin im Salzburger Herbst."
Monika B. Paitl, Geschäftsführerin communications9

"Inspirierend! Top Niveau!"
Mag. Doris Fölsch, Philosophin und Beraterin für Ethik im Gesundheitswesen

"Gabriel Schandl gelingt es mit dem Salzburger Trainerforum und hochkarätigen Experten eine Umgebung zu schaffen, die jedem noch so erfahrenen Trainer wertvolle Inputs für das künftige Wirken liefert. Ich persönlich konnte vieles aus der Veranstaltung mitnehmen."
Patrick Nini, Speech Pad Erfinder

 

Begeisterte Teilnehmer

Was steht auf dem Programm?

Wir konnten die besten Trainer der Branche gewinnen, jeweils einen intensiven Zeitraum mit den Teilnehmern zu gestalten. In diesem Jahr konzentrieren wir uns auf 2 besondere Vortragende, die Ihre Zeit mit den Teilnehmern intensiv nutzen werden, um an deren Wirkung und Performance zu arbeiten. Wir sind froh und stolz, Ihnen folgende Persönlichkeiten und Themen vorstellen zu dürfen:

Dr. Roman Szeliga, HoF

Dr. Roman Szeliga, HoF ist bereit für einen intensiven Workshop

WHO MORE - Humor im Trainer-Business

Humor ist eine unserer knappsten, jedoch wertvollsten Ressourcen. Nichts verbindet Menschen mehr als ein gemeinsames Lachen. Lachen ist die beste Medizin und somit das Gegengift zum Ernst des Lebens. Guter Humor ist immer seriös, außerdem zeugt er von höchster sozialer Kompetenz. Mit Humor geht vieles leichter … eine alte Weisheit, die nie ihre Gültigkeit verliert. Humor soll nicht Ersatz für Kompetenz sein, sondern immer eine Ergänzung.

Lernen Sie die Kraft und Wirkung des Humors kennen und meistern Sie damit gelassen Ihren (beruflichen) Alltag. Lernen Sie die Türen zum Ungedachten zu öffnen um herauszufinden was dahinter steckt. Bleiben Sie ruhig und gelassen, wenn der Rest der Welt in problematischen Situationen in Stress verfällt.

Geeignet ist dieses Seminar sowohl für Trainer, Moderatoren, Redner sowie generell für Menschen, bei denen erfolgreiche Kommunikation im Mittelpunkt steht. Ein Seminar für Jene, die ihre persönlichen und beruflichen Ziele mit der Kraft des Humors effizienter und kreativer erreichen möchten.

 „Humor ist der Regenschirm der Weisen.“

Sie erleben …

 … wie Sie mit Kreativität und originellen Ideen punkten.

 … wie Sie Ihr Gegenüber überraschen und verblüffen.

 … wie Sie ein Lächeln in das Gesicht Ihrer Teilnehmer zaubern.

 … wie Sie „anders als die andern“ sein können.

 … wie Sie sicher in positiver Erinnerung bleiben.

 … wie Sie Lachen als persönliche Stärke etablieren.

 … wie Sie Spaß & Freude in den beruflichen Alltag mitnehmen.


Leitsatz: "Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr so ernst nimmt."


Wer ist Roman Szeliga? 

Der Facharzt für Innere Medizin, Agenturchef und bestgebuchte Keynote Speaker spannt als international bekannter Kommunikationsprofi perfekt den Bogen zwischen Wissenschaft & Infotainment, Kunst & Unterhaltung, Niveau & Überraschung. Die Klammer, die all das zusammenhält, ist der Humor: als soziale Kompetenz, die in der Lage ist, Menschen zu motivieren, mitzureißen und zu führen.

In seinen mitreißenden Erlebnisvorträgen, die der ehemalige Topmanager eines großen Pharmakonzerns bis dato vor über 350 marktführenden Unternehmen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum gehalten hat, erfahren Sie mit vielen amüsanten Beispielen, Daten, Zahlen und Fakten Inspirierendes über die Kraft, die Wirkung und das Potential von Humor im wirtschaftlichen Kontext.

Roman Szeliga ist Mitbegründer der Cliniclowns, Dozent an der GSA University und Steinbeis Hochschule Berlin. 2013 wurde er vom renommierten Magazin TRAiNiNG als „Top Speaker of the Year” ausgezeichnet. 2016 erhielt er als erster Österreicher den “Launeus Award”. Der Preis wird von einer internationalen Jury für außergewöhnliche Leistungen auf dem Gebiet der wertschätzenden, menschlichen und humorvollen Kommunikation vergeben. Von der GSA (German Speakers Association) wurde er in diesem Jahr in die "Hall of Fame" gewählt, in der Redner für ihr Lebenswerk ausgezeichnet werden.

Mag. Catarina Lybeck

Mag. Catarina Lybeck, Ihre Trainerin für Stimme

Erlebe deine Stimme!

Unsere Stimme kann inspirieren, motivieren, verführen und überzeugen. Mit dem richtigen Ton treffen wir das Herz unserer ZuhörerInnen. Der persönliche Stimmklang verrät ob wir „stimmig“ sind und beeinflusst mitunter, wie wir bei unserem Gegenüber angenommen werden. Wenn es mir gelingt, stimmlich souverän und sicher zu sein, dann wirkt es sich positiv auf meine Bühnenperformance aus, sowohl in mentaler als auch körperlicher Hinsicht. Das professionelle Wissen über die Arbeit mit der Stimme ist ein unterstützender Faktor im TrainerInnen- und RednerInnenalltag.

Im Workshop werden wir einiges in Bewegung bringen ...

... Tief oder hoch? Die eigene ideale Sprechtonlage kennenlernen

... Für mehr Sicherheit beim Sprechen: Verbindung von Körper & Stimme verstehen

... Stimmfitness & Warm-Up: Spaßvolle Übungen für den Alltag

... No-Go’s für die Stimme!

... Raumfüllende Stimme: Schwingungsfähigkeit, Resonanz und Deutlichkeit


Wer ist Catarina Lybeck?

Die Stimm- und Gesangsexpertin Mag. Catarina Lybeck greift auf langjährige Erfahrung als Sängerin zurück. Gelebte Bühnenpräsenz, fokussierte Kontaktaufnahme zur Zuhörerschaft und das größtmögliche Stimmerleben durch klassischen Gesang führen zu einer intensiven und authentischen Vermittlung der Thematik. Ihre Erfahrung aus der Welt der Kunst bündelt die ausgebildete Ingenieurin mit ihrem Know-how aus Verkauf, Wirtschaft und Coaching.

Schwerpunkte ihrer Arbeit sind: Wahrnehmungs - und ressourcenorientiertes Training der Sprech- und Gesangstimme, Atemtechnik, Charisma und persönlicher Ausdruck. Ihr Expertenwissen gibt sie auf eine humorvolle, praktische und wirkungsvolle Weise in Einzelcoachings, Seminaren und Vorträgen weiter. Zu ihren Kunden zählen: Universitäten (Innsbruck, Klagenfurt, Salzburg) Fachhochschulen (Klagenfurt, Wien, Krems), Rhetorikakademie (WIFI Österreich) wie auch etliche Weiterbildungsinstitutionen und Unternehmen. Catarina Lybeck ist Gründungsmitglied des europäischen Netzwerks der StimmexpertenInnen stimme.at,  Mitbegründerin von sprechlust.at  und die künstlerische Leiterin der Chorwerkstatt Schloss Puchberg, Wels.

Aus- und Weiterbildungen:
Ingenieurin im Bereich Telekommunikation, Konservatorium für klassischen Gesang in Stockholm,
Großes Diplom der Opernklasse (Universität für Musik und darstellende Kunst am Mozarteum Salzburg)
Lösungsorientiertes Kurzzeitcoaching nach Steve de Shazer (Coaching Pur),
Atemtraining, Sprechtechnik, Stimmdidaktik, Masterclasses Gesang, Tanz-, Akrobatik- und Schauspieltrainings, Kommunikations-, Verkaufs- und Rhetoriktrainings.

Stationen:
- Auftritte im Lied-, Oratoriums-, Musical- und Operettenbereich europaweit
- Synchron-, Werbe- und Fernsehproduktionen;
- 1988 bis 1990 Verkauf von Steuersystemen bei Siemens
- 1995 bis 2001 Solistin bei den Salzburger Festspielen
- Seit 1997 Gesangcoachings
- Seit 2003 Stimm- und Sprechtrainings
- Seit 2004 Entwicklung und Umsetzung der Stimme be:stimmt!-Methode gemeinsam mit Mag. Dr.
  Barbara Widhalm;
- 2005 bis 2012 Sängerin und künstlerische Leiterin des Ensembles „nordlicht - swedish songs“
- Seit 2008 Leiterin der Chorwerkstatt im Bildungshaus Schloss Puchberg/Wels

hier anmelden
Michael Rossie beim Coaching mit den Teilnehmern

Was sagen bisherige Teilnehmer?

"So viele Impulse die das Auftreten und mehr bereichern. Herrlich!"
Mag. Sylvia Prunthaller, Service Designerin, OÖ Tourismus Marketing GmbH

"Wer wissen will, wie ein Training ablaufen soll, um gut zu sein geht zu Gabriel Schandl!"
Mag. Thomas Mussger

Was sagt die Presse?

Das renommierte Magazin Training hat uns besucht und die Erfahrung aus dem Seminar in einem interessanten Artikel zusammengefasst, diesen finden Sie hier.

Der Ablauf

2 Tage voller Inspiration, Austausch, Input, Netzwerken, Vertiefung

12. Oktober 2017: 09:00 - ca. 18:30 Uhr

09:00 - 09:30
Get-together, Registrierung, Ankunft

09:30 - 10:45
Begrüßung und Start mit Dr. Roman Szeliga, HoF: "WHO MORE - Humor im Trainer-Business"

10:45 - 11:00
Vital-Pause

11:00 - 12:30
Dr. Roman Szeliga, HoF: "WHO MORE - Humor im Trainer-Business"

12:30 - 13:30
Business Lunch im Schloss

13:30 - 15:00
Mag. Gabriel Schandl, CSP, CMC: Interaktiver Dialog: Kurzvorstellung (Elevator Pitch), Rückblick auf Erfahrungen, Best lesson learned, Best practice, Feedback-Übung

15:00 - 15:15
Kaffeepause

15:15 - 17:00
Erfahrungs Open Space: Themen, die uns bewegen,
Vertiefungs-Übungen sowie Tages-Abschluß: "Wrap-up"

17:00 - 17:30
fakultative Schlossführung: "Auf den Spuren Max Reinhardts"

ab 18:30
fakultatives Abendessen und witterungsbedingter Stadt-Spaziergang

 

13. Oktober 2017: 09:00 - 16:30 Uhr

09:00 - 10:30
Mag. Catarina Lybeck: "Erlebe deine Stimme!"
"Stimmfitness & Warm-Up: Spaßvolle Übungen für den Trainer-Alltag"

10:30 - 10:45
Vital-Pause

10:45 - 12:15
"Raumfüllende Stimme: Schwingungsfähigkeit, Resonanz und Deutlichkeit"
"Tief oder hoch? Die eigene ideale Sprechtonlage kennenlernen"

12:15 - 13:15
Business Lunch

13:15 - 14:45
Mag. Gabriel Schandl, CSP, CMC: Vertiefung und Umsetzung

14:45 - 15:00
Kaffee-Pause

15:00 - 16:30
Praxisworkshop: DU bist dran!
Vertiefungs-Übungen sowie Tages-Abschluß: "Wrap-up"

Abschied

 

Zielgruppe

Das Salzburger Trainerforum eignet sich für alle freiberuflichen oder angestellten Trainer und Trainerinnen, die eine Ausbildung absolviert haben und sich weiterentwickeln wollen. Ausbildungen können ein Lehrgang zum ISO-zertifizierten Fachtrainer oder vergleichbare Ausbildungen sein. Eine berufliche Praxis als TrainerIn über einen längeren Zeitraum ist von Vorteil.

Rahmenmoderation

Der Certified Speaking Professional lässt seine Teilnehmer an 2 Jahrzehnten Erfahrung teilhaben

Mag. Gabriel Schandl, CSP ist europaweit als Referent und Vortragsredner für Unternehmen aller Größen und aus den vielfältigsten Branchen tätig – seit knapp 20 Jahren. Manager und Personalchefs empfehlen ihn als einen der 100 besten Social Skills Anbieter in Österreich. In den letzten Jahren baute der Business Experte ein Trainer- und Berater-Team mit auf, das in den letzten 10 Jahren weit über 20 Millionen Euro Umsatz durch professionelle Begleitung von Unternehmen im Aus- und Weiterbildungsbereich erzielte. Er ist anerkannter Ausbildner von ISO-zertifizierten Fachtrainern und hat in den letzten beiden Jahrzehnten über 4.000 Teilnehmer für mehr als 100 Kunden geschult und trainiert. Schandl ist Buchautor, verheiratet und Vater von 5 Kindern.


Veranstaltungsort

Hotel Schloss Leopoldskron
Salzburg Global Seminar
Leopoldskronstraße 56-58
5020 Salzburg
+43 (662)83983-113
www.schloss-leopoldskron.com


Investition

EUR 980,- exklusive MwSt., Übernachtung, Abendessen

10 % Nachlass bei mehreren Teilnehmern eines Unternehmens (ab dem 2. Teilnehmer)

Inkludiert sind:

* Alle Workshops
* Seminarunterlagen in persönlichen Mappen
* Teilnahmezertifikat
* Fotoprotokoll
* Kaffeepausen
* 2 x Mittagessen

EARLY BIRD - Frühbuchertarif: 
Bei Anmeldung bis 30. Juni 2017: EUR 880,- netto

VERY EARLY BIRD - Frühbuchertarif:
Bei Anmeldung bis 28. Februar 2017: EUR 780,- netto

SUPER EARLY BIRD - Frühbuchertarif:
Bei Anmeldung bis 31. Dezember 2016: EUR 730,- netto

Wiederholer-Special: Wenn Sie bereits an einem Salzburger Trainer Forum 
teilgenommen haben, ist Ihre Investition noch einmal EUR 100,- günstiger!
Bitte einfach bei der Anmeldung bekannt geben.


Übernachtung 

Das schöne Schloss Leopoldskron

Einzelzimmer Standard zu € 100,-

Doppelzimmer Standard zu € 150,-

 

Die angegebenen Zimmerpreise gelten pro Zimmer und Nacht, inklusive Frühstücksbuffet im Schloss. Die Zimmer können gerne nach Verfügbarkeit unter folgendem Kontakt gebucht werden:

reception@schlossleopoldskron.com

Alternative Übernachtungsmöglichkeiten bietet auch das Hotel Villa Verde. (10 min. Fußweg zum Schloss Leopoldskron)
www.villaverde-salzburg.at
office(at)villaverde-salzburg.at


Organisatorisches

Veranstalter:
Speaker GmbH
Brückenstraße 13
A-5110 Oberndorf bei Salzburg 

Fälligkeit: Der Betrag ist 14 Tage nach Rechnungserhalt fällig.

Stornoregelung: Ab 30 Tage vor Seminarbeginn werden 50 % des Seminarbetrages in Rechnung gestellt. Es können allerdings gerne Ersatzteilnehmer genannt werden. Bei Stornierung oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag ist der volle Beitrag fällig. Bei jeder Stornierung beträgt die Bearbeitungsgebühr € 40,-. Bei einer Umbuchung auf einen Folgetermin bleibt die ursprüngliche Rechnung inkl. der Fälligkeit gültig. Der Veranstalter behält sich vor, Seminare aus wichtigen Gründen zu verschieben sowie Programmänderungen vorzunehmen.

hier anmelden
Die Teilnehmer hatten viel Spaß

Was sagen bisherige Teilnehmer?

"Wer in der Branche zu den Besten gehören möchte, sollte sich weiterbilden. Das Trainerforum ist eine großartige Plattform dafür!"
Dipl.-FW Alexander Egger, MTD, Die Impulsgeber

"Mein lieber Gabriel, das war eine der schönsten Locations des Jahres, das waren sehr begeisterbare Teilnehmer und ein exquisites Essen. Ich bin richtig nach Hause geschwebt. Was für ein schöner Beruf. Danke für alles!"
Michael Rossié, CSP