Veränderung

"Wir müssen der Wandel sein, den wir in der Welt zu sehen wünschen" - Mahatma Ghandi

 

Grzeskowitz, Ilja: "Mach es einfach!: Warum wir keine Erlaubnis brauchen, um unser Leben zu verändern"
Wir leben in einer Zeit, die von Jammern, Nörgeln und Stillstand gekennzeichnet ist. Jeder beschwert sich über alles. Doch statt selbst etwas zu verändern, vertraut man darauf, dass andere schon Verantwortung übernehmen werden. Ilja Grzeskowitz hat es sich auf die Fahnen geschrieben, dieser passiven Abwartehaltung den Kampf anzusagen. In seinem neuen Buch zeigt er gewohnt kurzweilig und unterhaltsam Wege, wie es auch ohne Titel, Geld oder die Erlaubnis anderer Menschen gelingt, das eigene Leben zu verändern. Anhand von spannenden Geschichten und Ideen erfahren Sie unter anderem, warum die Angst Ihr bester Freund ist, welche zwei Worte das Potenzial haben, Ihr Leben zu verändern, und welches die wichtigste Eigenschaft ist, mit der Sie Veränderungen in Ihrem Unternehmen, Ihrer Familie und den unterschiedlichsten Situationen des Alltags aktiv umsetzen können. Was auch immer Sie gerne in Ihrem Leben verändern wollen, zögern Sie nicht, sondern nutzen Sie ab sofort das Motto dieses Buches: „Ich mach´ das jetzt einfach!“ Denn wenn Sie es nicht tun, tut es niemand.

 

Grzeskowitz, Ilja: "Die Veränderungs-Formel: Aus Problemen Chancen machen"
Veränderung ist überall. In so gut wie jedem Lebensbereich sorgen massive Veränderungen für Unsicherheit und Angst vor der Zukunft. Wie gelingt es trotzdem, nicht schon an den kleinsten Herausforderungen zu scheitern, sondern Veränderung auch unter schweren Rahmenbedingungen mit Gewinn zu bewältigen? Ilja Grzeskowitz rüttelt auf, hält den Spiegel vor und regt zum kritischen Denken an. Vor allem aber motiviert er den Leser mit vielen inspirierenden Geschichten, Fakten und praktischen Beispielen dazu, die graue Monotonie der Bequemlichkeit durch Mut, Leidenschaft und Commitment zu ersetzen. Der Autor vermittelt wirkungsvolle Prinzipien, mit denen Veränderung nicht länger als etwas Bedrohliches angesehen wird, sondern als einmalige Chance, eigene Wünsche und Träume umzusetzen. Mit den 4 Ws der Veränderung erfahren Sie die vier notwendigen Schritte, mit denen es Ihnen gelingt, aus jeder Herausforderung am Ende etwas Positives zu machen. Dieses Buch ist nichts für Besitzstandswahrer, Am-Status-quo-Festklammerer oder Komfortzonenausbauer. Es richtet sich an Unternehmer, Führungskräfte, Angestellte und alle Menschen, die sich nicht mit dem Mittelmaß zufrieden geben, sondern aus ihrem Leben etwas Besonderes machen wollen. Kurz: an Möglichkeitsdenker, Lebenstraumerfüller, Alltagsabenteurer, Visionäre, Verrückte, Regelbrecher und Romantiker.

 

Grzeskowitz, Ilja: "Let's talk about change, baby!: Ein Motivations-Manifest für Unternehmer, Querdenker und alle, die es werden wollen"
Business as usual ist vorbei! Das wissen wir längst. Und deshalb gibt es kaum noch Unternehmen, in denen das Thema Change nicht ganz oben auf der Tagesordnung steht. Aber wie nachhaltige Veränderung wirklich funktioniert, das weiß so recht keiner. Dabei gibt es in Zeiten permanenter Disruption nur zwei Alternativen: Wir können auf den Zug des Wandels aufspringen oder wir bleiben am Bahnsteig stehen. Wir können uns entweder verändern oder wir werden vom Markt verschwinden.
Doch wie gelingt es, Veränderung aktiv zu gestalten, sich immer wieder neu zu erfinden und gleichzeitig die Motivation im Team hochzuhalten? Weil Change schon lange kein einmal auftauchendes Phänomen mehr, sondern ein dauerhafter Zustand ist, liegt der Schlüssel zum Erfolg nicht in temporären Projekten, State-of-the-Art-Methoden oder komplizierten Theorien. Entscheidend ist die Einstellung, die Haltung und das Mindset eines jeden einzelnen Mitarbeiters.