Newsletter Logo Header Bild
 
 
###anrede### ###vorname### ###nachname###,

einer unserer Newsletter-Empfänger schrieb als Feedback auf die letzte Ausgabe: "Lieber Gabriel, vielen Dank für deinen tollen Newsletter. Deine Idee, ihn zu verkürzen und dafür öfters zu versenden, finde ich klasse. Ich lese deine News immer sehr gerne. Vieles ist mir bekannt und kommt auf diesem Weg noch einmal in den Focus. Anderes ist mir neu, macht mich neugierig und ist eine Inspiration für eine gezielte Recherche. Liebe Grüße!"

Timm Diesbach, Vertriebsleiter, Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH

So etwas freut uns, freut mich sehr und motiviert, weiterhin gute Inputs zu liefern, und damit gleich rein in die nächste Ausgabe! Aber eines noch vorher: Timm Diesbach hat unsere Trainerausbildung absolviert und ist in erster Linie deshalb so erfolgreich, weil er das Gelernte auch wirklich umsetzt und anwendet. Erfolg steht für Folgen, die wir bekommen aufgrund unseres Handelns. Apropos Erfolg: Darum geht es auch in dieser Ausgabe. Viel Freude und gute Erkenntnisse beim Lesen! Herzlichst, Ihr

 

Gabriel Schandl :-)

 
Gabriel Schandl im aktuellen Dossier des Magazin Erfolg

 
Erfolg ist nicht das Gegenteil von Misserfolg. Es ist die Folge unseres Handelns.

Was will er denn damit sagen?

Auch Misserfolge können zu Erfolgen werden, in dem Moment, in dem wir daraus lernen. Viele erfolgreiche Menschen ("reich an Folgen") sind gescheitert, haben sich aber wieder aufgerappelt, die Krone gerichtet und wieder weitergemacht. Aber vorher haben sie sich noch gefragt, was sie daraus gelernt haben, damit das nicht mehr vorkommt. Vor langer Zeit schon bin ich über folgenden Text gestolpert, der mich seit dem begleitet. Er ist übrigens auch im Buch von Dr. med. Eckart von Hirschhausen "Glück" zu finden:

 

1.

Ich gehe eine Straße entlang.
Da ist ein tiefes Loch.
Ich falle hinein.
Ich bin verloren.
Ich bin ohne Hoffnung.
Es ist nicht meine Schuld.
Es dauert endlos, wieder hinauszukommen.

2.

Ich gehe dieselbe Straße entlang.
Da ist ein tiefes Loch.
Ich falle wieder hinein.
Ich kann nicht glauben,
schon wieder am gleichen Ort zu sein.
Aber es ist nicht meine Schuld.
Immer noch dauert es sehr lange, herauszukommen.


3.

Ich gehe dieselbe Straße entlang.

Da ist ein tiefes Loch.
Ich falle schon wieder hinein…
aus Gewohnheit.
Meine Augen sind offen.
Ich weiß, wo ich bin.
Es ist meine Schuld.
Ich komme auch sofort wieder heraus.

 

4.

Ich gehe dieselbe Straße entlang.
Da ist ein tiefes Loch.
Ich gehe darum herum.

 

5.

Ich gehe eine andere Straße.

 

*****

Jammern wir über Löcher in Strassen oder gehen gleich außen rum - oder noch besser - eine andere Strasse? Wir können nie ausschließen, dass wir fallen werden, reinfallen gehört dazu, rausklettern und lernen aber auch. Auch aus unseren Schwächen können wir Stärken machen durch intensives Lernen, Zeit, Willen, Training. Mir ging es auch so, vor vielen Jahren. Mehr dazu lesen Sie im Interview des Verlegers Julien Backhaus mit mir im aktuellen Dossier des "Magazin Erfolg" zum Thema Leistungsglück, dass Sie sich ganz einfach hier kostenfrei runterladen können. Zusätzlich finden Sie dort die 10 besten Tipps für Ihr Leistungsglück! Eines haben erfolgreiche Menschen noch gemeinsam: Sie lesen viel und bilden sich weiter. Viel Freude damit!

 
//
Gabriel Schandls Mission Statement: Sie erfolgreicher machen.

 

Das wars, liebe Leserin! Wir hören uns bald wieder und ich wünsche Ihnen eine hervorragende Zeit!

Herzlichst, Ihr

 

Gabriel Schandl

PS: Aktuell arbeiten wir an einer besonderen Aktion für Sie, die mit sehr coolen Videos zu den Themen "Selbstsicherheit, Rhetorik und Wirkung" zu tun hat, mehr dazu in Kürze hier, bleiben Sie gespannt! :-)

 

 

Mag. Gabriel Schandl, CSP, CMC
Geschäftsführung Speaker GmbH

 

 

Öffentliche Termine

8. Sept. 2018: Vortrag in Graz: "Der Umsatz Boost - Wie Sie als EPU Ihr Einkommen maximieren, Kunden begeistern und dabei motiviert bleiben"

14. Sept. 2018: Vortrag in Salzburg: "Die soziale Revolution - Wie Facebook & Co unser Leben verändern"

11.-12. Oktober 2018: Salzburger Trainerforum - noch Plätze frei

19. Oktober 2018: Stuttgarter Wissensforum - noch Plätze frei

ab 8. November 2018: Train the Trainer 2018/19 - AUSGEBUCHT

ab 9. Mai 2019: Train the Trainer 2019 - noch Plätze frei

 

 

www.gabrielschandl.com

 

 

 
Falls der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie hier
Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie bitte hier
© 2018 Gabriel Schandl // Impressum & Datenschutz