Erfahrungen & Bewertungen zu Gabriel Schandl

27. Zufall heisst, es faellt uns zu

Staubsauger, WIDEG, Post its, Troja. Wie diese Begriffe zusammenhaengen erfaehrst du in dieser Folge. Im zweiten Teil geht es um weitere Beispiele, die zeigen, was moeglich ist, wenn sich Talent und...

26. Woher um alles in der Welt?

Kinder sind unheimlich kreativ, auch wenn sie sich dessen nicht bewusst sind, und ich glaube, von ihnen koennen wir vieles lernen. Kinder sind fokussiert, da gibt es keinen Satz wie: Papa, es ist 17.00 Uhr,...

25. Der Drittklang - Besondere Produkte und Dienstleistungen

In dieser Folge geht es darum zu zeigen, was dabei herauskommt, wenn Menschen ihr Talent nutzen, ihr Bestes geben uns sich gegenseitig zu Höchstleistungen aufschaukeln. Das Gegenteil kennen viele von uns leider...

24. Eine Handvoll Gelassenheit

In meinem Beruf als Wirtschaftscoach und Unternehmensberater bin ich mit vielen Schicksalen konfrontiert. Diese zeigen mir, dass wir zwar schon vieles zu verschiedensten Themen wissen, sie es zu...

23. Stress, lass nach

Die WHO definiert Stress mittlerweile als weltweite Epidemie. Jeder zweite Österreicher ist davon betroffen. In Deutschland und der Schweiz ist es ähnlich. Die klassischen Mittel zur Regulierung greifen nicht...

22. Bitte Geduld, aber schnell

Wenn der Motor zu lange hochdreht, wird es heiß. Wir alle brauchen Abkühlungsphasen. Auszeiten. Kurze und lange. Das kann im Alltag bei einem guten Essen ganz in "Slow Food" - Manier geschehen oder...

21. Die dritte Führungsaufgabe

Ich fuhr eines Abends nach einem Seminar heim und plötzlich neigt sich die Straße unter. Mir wurde heiß und dann fühlte ich mich schwindelig. Ich dachte, das wird schon wieder und kam irgendwie nach Hause. Tags...

20. Worte machen Leute

Es sind diese Grundcharakterzüge von Menschen, die einen Unterschied machen, vor allem, wenn und die Führung von Menschen anvertraut ist. Dabei geht es nicht m eine gespielte Freundlichkeit, denn diese wird...

19. Ich kann deine Wort nicht hören, deine Taten sind so laut

Mutige Chefs stellen sich dem Feedback ihrer Mitarbeiter. Wenn selbige keine Angst vor negativen Konsequenzen haben, weil es sie auch nicht gibt, ist die Chance hoch, dass das Feedback ehrlich gegeben wird....

18. Der Rahmen für besonderes Arbeiten - Die Umgebung

Eine besondere Form der Zusammenarbeit, des Zusammen-Lebens, der Koexistenz wird von der Natur vorgezeigt. Symbolische Partnerschaften sorgen dafür, dass es allen Beteiligten gut geht und jeder Nutzen von der...