Erfahrungen & Bewertungen zu Gabriel Schandl

Salzburger Trainer Forum 2019

Neuroleading für Trainer, Speaker und Coaches

17. - 18. Oktober 2019 - Schloss Leopoldskron
exklusiv für erfahrene TrainerInnnen

Sie haben eine erfolgreich Ausbildung absolviert und/oder arbeiten schon als TrainerIn in Ihrem Fachbereich. Dabei wollen wir Sie gerne weiter unterstützen, mit einem besonderen Programm. Ausgewählte Experten bringen das Beste aus Ihrem Gebiet, um Sie als TrainerIn noch erfolgreicher zu machen. Holen Sie sich besten Input und sehr persönliche Rückmeldungen, erweitern Sie Ihren Werkzeugkoffer, sowie Ihre Selbst- und Menschenkenntnis. Ich freue mich jetzt schon auf ein Wiedersehen oder ein Kennenlernen mit Ihnen! 


Mag. Gabriel Schandl, CSP, CMC
Gründer des Salzburger Trainer Forums

Was sagen bisherige Teilnehmer?

"Sehr fundiertes und nützliches Praxiswissen. Großartig! Ein "Must" Termin im Salzburger Herbst."
Monika B. Paitl, Geschäftsführerin communications9

"Gabriel Schandl gelingt es mit dem Salzburger Trainerforum und hochkarätigen Experten eine Umgebung zu schaffen, die jedem noch so erfahrenen Trainer wertvolle Inputs für das künftige Wirken liefert. Ich persönlich konnte vieles aus der Veranstaltung mitnehmen."
Patrick Nini, Speech Pad Erfinder

 

Was steht auf dem Programm?

Wir konnten die besten Trainer und Experten der Branche gewinnen, jeweils einen intensiven Zeitraum mit den Teilnehmern zu gestalten. 2019 Jahr dürfen wir wieder besondere Vortragende in Salzburg begrüßen, die Ihre Zeit mit den Teilnehmern intensiv nutzen werden. Dieses Jahr haben wir als Motto "Neuroleading" gewählt, es geht dabei um die neuesten Erkenntnisse aus der Neurowissenschaft, der Gehirnforschung und wie wir Trainer, Speaker und Coaches davon profitieren können. Wir sind froh und auch ein wenig stolz, Ihnen folgende Persönlichkeiten und Themen vorstellen zu dürfen:
 

Dr. Boris Nikolai Konrad

Weltrekordhalter, Neurowissenschafter, Buchautor

Dr. Boris Nikolai Konrad gilt als führender Experte für Gedächtnistraining auf der Welt. Niemand sonst verbindet wie er zahlreiche Erfolge im Gedächtnissport, wissenschaftliche Expertise und Erfahrung als Gedächtnistrainer.

Dr. Konrad begann als Schüler 2002 mit dem Gedächtnistraining und kurz danach mit dem Gedächtnissport. Bald folgten erste Erfolge. Inzwischen war er achtmal Teamweltmeister, errang vier Guinness Weltrekorde und
gewann den Titel "Deutschlands Superhirn" in der gleichnamigen ZDF-Sendung. Dreimal war er bei Wetten Dass zu Gast, dazu gefragter Experte in zahlreichen Sendungen. Nicht nur in Deutschland, sondern längst weltweit.

Derzeit ist er als Vortragsredner, Gedächtnistrainer und Neurowissenschaftler tätig. Er kennt, nutzt, erforscht und lehrt intensiv alle Möglichkeiten, die zur Verbesserung des Gedächtnisses zur Verfügung stehen. Nach Studium der Physik und Informatik wechselte er für die Promotion an der LMU München in die Hirnforschung. Nach Abschluss dieser ging er 2014 ans Donders Institute for Brain, Cognition and Behaviour in Nijmegen (Niederlande), wo er weiter wissenschaftlich tätig ist. Seine Resultate stellt er nicht nur in Journalbeiträgen und den größten Fachkonferenzen seines Felds vor, er wird auch regelmäßig zu Gastvorträgen und Vorlesungen eingeladen, etwa an der Stanford University, MIT in Boston, Oxford University, ETH Zürich uvm.

Auch als Speaker ist er mehrfach ausgezeichnet und erwarb 2016 als einer der jüngsten überhaupt die weltweit höchste Zertifizierung professioneller Redner, den Certified Speaking Professional (CSP). Konrad ist zudem Autor der Bücher „Das perfekte Namensgedächtnis“ (Hörbuch, Gabal 2011), „Superhirn“ (Goldegg 2013) und „Alles nur in meinem Kopf“ (Ariston 2016) welche sich alle erfolgreich verkauft haben und als Longseller weiter verkaufen.

INHALTE:

Im Rahmen des Salzburger Trainerforums 2019 wird Dr. Boris Nikolai Konrad in zweimal 90 Minuten zeigen und uns erleben lassen, wie Trainerinnen und Trainer ihr eigenes Gedächtnis mit den besten Methoden der Gedächtnisweltmeister verbessern können, sich so unter anderem die Namen aller Teilnehmer und selbst ausführliche Trainingsinhalte problemlos einprägen und ihr Gedächtnis auf Dauer fit halten. Zudem gewährt er Einblicke in die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung und zeigt uns wie die Technik unser Denken verändert und das Gehirn der Zukunft arbeiten wird.

Sie lernen und erfahren:

  • Wie Trainer, Speaker und Coaches ihr eigenes Gedächtnis mit den besten Methoden der Gedächtnisweltmeister verbessern können
  • Sie sich die Namen aller Teilnehmer und selbst ausführliche Trainingsinhalte problemlos einprägen 
  • Sie ihr Gedächtnis auf Dauer fit halten
  • "Hirndoping" und "Brainhacking" eingesetzt werden und was sie wirklich bringen
  • Technik und Künstliche Intelligenz (AI) unser Denken verändert
  • Das Gehirn der Zukunft arbeiten wird

 

Sein neuestes Buch: Alles nur in meinem Kopf: Die Geheimnisse unseres Gehirns. - Vom Gedächtnisweltmeister erklärt.

Petra R. Lehner, MSc

Mrs. Mind - Online-Unternehmerin, Trainerin, Speakerin und Autorin

Petra R. Lehner war Orchestermusikerin und Lehrbeauftragte für Körper-und Mentaltraining. Da Letzteres sehr überraschend für sie kam, hat sie eine therapeutische Ausbildung absolviert, danach Kommunikation in viele Facetten gelernt und studiert. Eine besondere Herausforderung waren 10 Jahre als Körper- und Mentaltrainerin - ursprünglich nur für MusikerInnen. Das unterrichtete sie in Wien und Tokyo (Japan) statt. Es waren aber nicht nur die MusikerInnen, die am Unterricht teilnahmen, mehr und mehr kamen auch Jugendliche, die die Aufnahemprüfung für die High School schaffen wollten, ja mussten. Es ging schließlich um ihr Leben, ihre Zukunft.

Sie ist systemische Coach und hat noch ein Wirtschafts-Studium abgeschlossen. Aufgrund einer körperlichen Beeinträchtigung von Geburt an hat sie die Dehnbarkeit des Gehirns selbst erfahren und angeblich unmögliche Dinge aufgrund von glücklichen Informationen zu möglichen Dingen transformiert. 

Petra Lehner ist Online-Unternehmerin, Coach, Mutter und begeisterte Ausdauersportlerin, Schnellleserin und an so vielen Dingen interessiert, die das Leben leicht und bunt machen - und genau das gibt sie in all den Berufen weiter an Menschen, die ganz normale Spitzenleistungen erleben wollen.

 

INHALTE

Ohne online funktioniert heute kaum ein Business offline. Warum? Weil Kunden, Teilnehmer und Auftraggeber erst einmal auf Informationssuche gehen. 

Das zwingt uns Trainer, Speaker und Coaches dazu, selbst in der 1. Reihe zu stehen und im heutigen Informations- und Datendschungel erst einmal die Oberhand oder auch den Überblick zu bekommen. 

Mit den üblichen Vorgehensweisen ist das Stress ein rascher Begleiter und hier kommt das Gehirn ins Spiel mit seinem unglaublich großen Teil: dem Mind.

Der Mind ist mehr als das Gehirn, der Teil, der schwer erklärt aber oft erlebt wird (vor allem bei erfolgreichem Scheitern). Das ganze Gehirn einzusetzen und Informationen - neben Gedächtnistechniken und idealer Kommunikation - für sich aufzubereiten, zu verarbeiten und damit weiterzuspielen ist Aufgabe von allen Menschen, die als Vor-Bild mit anderen Menschen arbeiten. Also: für Trainer, Speaker, Coaches…

 

Sie lernen:

  • Mind-Hacks, die eine neue Sicht auf Informationen zeigen
  • Geschwindigkeit beim Lesen und Lernen als entscheidendes Element einzusetzen
  • Mindtechniken, um aus der Flut der Informationen genau die richtigen zu erkennen
  • die absolut wichtigsten Informationen überhaupt wieder zu erkennen und darauf zu reagieren - nämlich die, die IN uns selbst sind
  • Mindtricks, die dazu führen, dass es das Gehirn leichter hat…
  • ein mentales Grundkonzept, das es ermöglicht, die Menschen auch online leicht zu erreichen und mit den richtigen Informationen zu versorgen
  • eigene Spitzenleistungen zu erkennen und erleben und sie gerne und jederzeit einzusetzen (also so ein bisschen mentale Zauberei)

"Das Salzburger Trainerforum bringt einen erfrischend neuen Blickwinkel für eigenes Verbesserungspotential. Die Trainer-KollegInnen sind optimale Sparringpartner. Gerne mehr!"
Mag. Christian Kaiser, Management-Berater, ip.consult GmbH

"Das Salzburger Trainerforum vereint erfahrene Trainer mit erfahrenen Referenten. Ein Potpourri von Themen, Trainertypen, Wissen und reichlich professionellen Erfahrungsaustausch. Beobachten, mitmachen, diskutieren, lernen und fachsimpeln - und das alles in einem wunderschönen Ambiente." 
Mag. Doris Fölsch, Philosophin und Beraterin für Ethik im Gesundheitswesen

"Wer in der Branche zu den Besten gehören möchte, sollte sich weiterbilden. Das Trainerforum ist eine großartige Plattform dafür!"
Dipl.-FW Alexander Egger, MTD, Die Impulsgeber

Was sagen bisherige Teilnehmer und Mitwirkende?

"So viele Impulse die das Auftreten und mehr bereichern. Herrlich!"
Mag. Sylvia Prunthaller, Service Designerin, OÖ Tourismus Marketing GmbH

"Wer wissen will, wie ein Training ablaufen soll, um gut zu sein geht zu Gabriel Schandl!"
Mag. Thomas Mussger

"Mein lieber Gabriel, das war eine der schönsten Locations des Jahres, das waren sehr begeisterbare Teilnehmer und ein exquisites Essen. Ich bin richtig nach Hause geschwebt. Was für ein schöner Beruf. Danke für alles!"
Michael Rossié, CSP

 

Der Ablauf

2 Tage voller Inspiration, Austausch, Input, Netzwerken, Vertiefung

17. Oktober 2019: 09:30 - ca. 17:30 Uhr

09:30 - 10:00
Get-together, Registrierung, Ankunft

10:00 - 11.15
Mag. Gabriel Schandl, CSP, CMC: Willkommen und Interaktiver Dialog: Kurzvorstellung (Elevator Pitch),
Best Lesson Learned, Best Practice Sessions

11:15 - 11:30
Vital-Pause

11:30 - 12:30
Mag. Gabriel Schandl, CSP, CMC: Erfahrungs Open Space: Themen, die uns TrainerInnen bewegen

12:30 - 14:00
Business Lunch im Schloss, danach
fakultative Schlossführung: "Auf den Spuren Max Reinhardts"

14:00 - 15:30
Petra R. Lehner, MSc: "Mindhacks, -techniken und -tricks"
Das beste Neuro-Know-How für Trainer, Speaker und Coaches
Teil 1

15:30 - 16:00
Kaffeepause

16:00 - ca. 17:30
Petra R. Lehner, MSc: "Effektive Informationsverarbeitung, mentale Konzepte & mehr"
Das beste Neuro-Know-How für Trainerinnen, Speaker und Coaches
Teil 2

ca. 18:30 Abendessen: freiwillig in der Umgebung, zB Weiherwirt

 

18. Oktober 2019: 08:30 - 16:00 Uhr

08:30 - 09:00
Eintreffen, Get-together

09:00 - 10:30
Dr. Boris Nikolai Konrad: ""Hirndoping" und "Brainhacking":
Wie Sie ihr Gedächtnis auf Dauer fit halten"

10:30 - 11:00
Vital-Pause

11:00 - 12:30
Dr. Boris Nikolai Konrad: "Wie Trainer, Speaker und Coaches ihr eigenes Gedächtnis mit den besten Methoden der Gedächtnisweltmeister verbessern können"

12:30 - 13:30
Business Lunch

13:30 - 15:00
Mag. Gabriel Schandl, CSP, CMC: Brain-Praxis-Workshop: Persönliche Umsetzung des Gehörten und 
Best of "Brain Hacks" und Übungen zum Thema Gehirn, speziell im Seminar oder Vortrags-Setting

15:00 - 15:15
Kaffee-Pause

15:15 - 16:00
Abschluß, Ausblick und "Wrap-up"

Abschied

 

Zielgruppe

Das Salzburger Trainerforum eignet sich für alle freiberuflichen oder angestellten Trainer und Trainerinnen, Speaker und Coaches, die eine Ausbildung absolviert haben und sich weiterentwickeln wollen. Ausbildungen können ein Lehrgang zum ISO-zertifizierten Fachtrainer oder vergleichbare Ausbildungen sein. Eine berufliche Praxis als TrainerIn über einen längeren Zeitraum ist von Vorteil.

Was sagt die Presse?

Das renommierte Magazin Training hat uns besucht und die Erfahrung aus dem Seminar in einem interessanten Artikel zusammengefasst, diesen finden Sie hier.

Rahmenmoderation & Organisation

Mag. Gabriel Schandl, CSP, CMC

Gabriel Schandl ist europaweit als Referent und Vortragsredner für Unternehmen aller Größen und aus den vielfältigsten Branchen tätig – seit knapp 20 Jahren. Manager und Personalchefs empfehlen ihn als einen der 100 besten Social Skills Anbieter in Österreich. In den letzten Jahren baute der Business Experte ein Trainer- und Berater-Team mit auf, das in den letzten 10 Jahren weit über 20 Millionen Euro Umsatz durch professionelle Begleitung von Unternehmen im Aus- und Weiterbildungsbereich erzielte. Er ist anerkannter Ausbildner von ISO-zertifizierten Fachtrainern und hat in den letzten beiden Jahrzehnten über 10.000 Teilnehmer für mehr als 100 Kunden geschult, inspiriert und trainiert. 

Investition

Der Preis für das Salzburger Trainer Forum beträgt:

EUR 1.180,- exklusive MwSt., Übernachtung, Abendessen

BONUS: 10 % Nachlass bei mehreren Teilnehmern eines Unternehmens (ab dem 2. Teilnehmer)

Inkludiert sind:

* Alle Workshops
* Seminarunterlagen in persönlichen Mappen
* Teilnahmezertifikat
* Fotoprotokoll
* alle Kaffeepausen
* 2 x Mittagessen

Weitere Boni:

EARLY BIRD - Frühbuchertarif: 
Bei Anmeldung bis 30. Juni 2018: EUR 1.080,- netto

Wiederholer-Special: Wenn Sie bereits an einem Salzburger Trainer Forum 
teilgenommen haben, ist Ihre Investition noch einmal EUR 100,- günstiger!
Bitte einfach bei der Anmeldung bekannt geben.

 

Veranstaltungsort

Der Gründungsort der Salzburger Festspiele

Das Schloss Leopoldskron

Direkt am Leopoldskroner Weiher liegt eines der schönsten Konferenz- und Schulungszentren Salzburgs mit 4-Sterne-Hotelbetrieb. Das Schloss aus dem 18. Jahrhundert wurde vom Salzburger Erzbischof Leopold Firmian als Sommersitz errichtet und nach wechselnden Besitzern 1918 von Max Reinhard, Begründer der Salzburger Festspiele, erstanden,  der dort bis 1918 lebte. Seit 1959 ist das Schloss im Besitz der US-amerikanischen Gesellschaft "Salzburg Global Seminar".

 

Hotel Schloss Leopoldskron
Salzburg Global Seminar
Leopoldskronstraße 56-58
5020 Salzburg
+43 (662)83983-113
www.schloss-leopoldskron.com

Übernachtung:

Für Einzelzimmer und Doppelzimmer wurden mit dem Schloss Leopoldskron Sonderpreise für ein
gewisses Zimmerkontingent vereinbart
(First come, first serve).

Bitte erkundigen Sie sich direkt an der Rezeption unter dem Stichwort "Salzburger Trainer Forum".

Die Zimmer können gerne nach Verfügbarkeit unter folgendem Kontakt gebucht werden:

reception(at)schlossleopoldskron.com oder
+43 (0)662 83983-0

Alternative Übernachtungsmöglichkeiten bietet auch das Hotel Villa Verde.
(10 min. Fußweg zum Schloss Leopoldskron)
www.villaverde-salzburg.at
office(at)villaverde-salzburg.at
Tel: +43 (0)662 827 579


Organisatorisches

Veranstalter:
Speaker GmbH
Brückenstraße 13
A-5110 Oberndorf bei Salzburg 

Fälligkeit: Der Betrag ist 7 Tage nach Rechnungserhalt fällig.

Stornoregelung: Ab 30 Tage vor Seminarbeginn werden 50 % des Seminarbetrages in Rechnung gestellt. Es können allerdings gerne Ersatzteilnehmer genannt werden. Bei Stornierung oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag ist der volle Beitrag fällig. Bei jeder Stornierung beträgt die Bearbeitungsgebühr € 80,-. Bei einer Umbuchung auf einen Folgetermin bleibt die ursprüngliche Rechnung inkl. der Fälligkeit gültig. Der Veranstalter behält sich vor, Seminare aus wichtigen Gründen zu verschieben sowie Programmänderungen vorzunehmen.

"Lieber Gabriel, unsere Mitarbeiter waren und sind begeistert, sie wollen nächstes Jahr wieder kommen. Das glaube ich, sagt alles."
Dr. Edmund Hipfl, Leiter Personalentwicklung XXXLutz