Gedächtnis

Bringen Sie ihr Gedächtnis auf Vordermann und ziehen Sie daraus ihre Vorteile in Alltag und Beruf.

 

Konrad, Boris: "Alles nur in meinem Kopf: Die Geheimnisse unseres Gehirns - Vom Gedächtnisweltmeister erklärt"
Warum vergessen wir etwas? Und erinnern uns nur, wenn wir dorthin zurückgehen, wo es uns eingefallen ist? Warum erinnern sich alte Menschen präzise an weit Zurückliegendes – aber nicht an gestern? Kann man mit regelmäßigem Gedächtnis-Training der Gefahr vorbeugen, an Alzheimer zu erkranken? Und wieso hat eine Nervenzelle eine Vorliebe für die Schauspielerin Jennifer Aniston? Der mehrfache Gedächtnisweltmeister und Hirnforscher Boris Nikolai Konrad gibt einzigartige Einblicke in die geheimnisvolle Welt von Erinnern und Vergessen und präsentiert Erstaunliches, Verblüffendes und Wissenswertes über unser Gedächtnis. Seine Botschaft: Ein gutes Gedächtnis ist erlernbar!

 

Konrad, Boris: "Superhirn - Gedächtnistraining mit einem Weltmeister"
Es geht um etwas, das auf den ersten Blick nicht sonderlich aufregend scheint: "Gedächtnistraining". Auf den zweiten Blick ist allerdings auffällig, dass es von einem Gedächtnisweltmeister und Weltrekordhalter geschrieben wurde. Na der muss es ja wissen, wie es geht. Boris Nikolai Konrad errang 2012 noch dazu den Titel "Deutschlands Superhirn" in der gleichnamigen Show des ZDF. Ich bin schon sehr gespannt, wie es funktioniert, sich in 15 Minuten 201 Namen und Gesichter zu merken. Oder in 2 Minuten 21 Vornamen samt der Geburtsdaten. Oft genug vergesse ich die Namen meiner Seminar- und Vortragsteilnehmer (Gott sei Dank gibt es im Seminar Namenskärtchen). Das gehört mit diesem Buch wohl bald der Vergangenheit an. Mal sehen, wie es gelingt...